BricsCAD Classic – eine BricsCAD Reise

Jan 17, 2019

Bricscad-reise Classic

Wow schon fast 20 Etappen auf unserer BricsCAD Reise und wir haben doch gerade erst angefangen! Heute geht’s um BricsCAD Classic

Klassisches 2D-Konstruieren und Entwerfen

Der bisherige Teil unserer Reise hat sich auf die Kernfunktionen konzentriert, die in jeder Ausgabe von BricsCAD - einschließlich Classic - verfügbar ist. Wenn Sie als ehemaliger AutoCAD®-Anwender zu uns kommen, können Sie BricsCAD Classic mit AutoCAD LT vergleichen. Beide Anwendungen konzentrieren sich auf die 2D-Konstruktion. BricsCAD Classic bietet alle Werkzeuge, die man für die traditionelle 2D-Konstruktion erwartet, aber darüber hinaus auch noch einige, mit denen Sie vielleicht nicht rechnen.

2d konstruieren

 

Grundlegende 3D-Visualisierung

In der Konstruktionsbranche wird oft zwischen 2D- und 3D-Konstruktion unterschieden. Aber diese Grenze kann auch leicht verschwimmen. Selbst wenn Sie Baupläne in 2D erstellen, so sind  die Dinge, die Sie konstruieren, sehr wahrscheinlich 3-dimensional. Und es kann gut sein, dass Ihr Design Inhalte von anderen Konstrukteuren integriert. Beispielsweise können Sie 2D-Zeichnungen eines Gebäudes erstellen, bei denen Sie verschiedene Komponenten des Aufzugs darstellen müssen. Wenn ein 3D-Modell dieses Aufzugs existiert, warum sollte man ihn nicht nutzen?

BricsCAD Classic erlaubt es Ihnen zwar nicht, 3D-Modelle zu erstellen, aber es ermöglicht Ihnen, diese mit einfachen Werkzeugen anzuzeigen und zu analysieren. Sie können z.B. ein 3D-Modell mit dem BLICKVON-Werkzeug oder anderen gängigen Navigationsmethoden von allen Seiten betrachten. Und mit dem Befehl SCHNEBENE können Sie eine temporäre Schnittebene durch ein Volumenmodell erzeugen.


3D Design


Die Classic Edition unterstützt auch Visuelle Stile, so dass Sie das Modell noch realistischer darstellen können, z.B. mit verborgenen Linien. Einige visuelle Stile sind sogar für Ihre 2D-Konstruktionen geeignet. Sie können ihnen beispielsweise mit dem Visuellen Stil „Skizzenhaft“ ein skizziertes Aussehen verleihen.


classic

 

Zusätzlich zu dem offensichtlichen Vorteil der Visualisierung relevanter 3D-Konstruktionen können Sie so präzise Maße am Modell abgreifen und mit Zeichen- und Fangwerkzeugen relevante Geometrien für Ihre 2D-Zeichnungen präzise nachbilden.

 

3D-Netzmodellierung

Einige der grundlegenden Werkzeuge zur Netzmodellierung, die Sie vielleicht aus AutoCAD kennen, sind in BricsCAD Classic verfügbar. Sie können beispielsweise Netz-Grundkörper (Würfel, Zylinder, Ring usw.) und andere Netzobjekte erstellen. Diese Netz-Modellierungswerkzeuge haben zwar nicht die umfangreichen 3D-Modellierungsfunktionen von BricsCAD  Pro oder Platinum, aber sie bieten einen Einstieg in die 3D-Modellierung.
 

BricsCAD‘s erweiterte Entwicklungsumgebung für LISP – BLADE
(BricsCAD LISP Advanced Development Environment)

Alle Versionen von BricsCAD - einschließlich Classic - bieten volle LISP-Unterstützung. Sie können LISP-Routinen ausführen, die in AutoCAD und anderen CAD-Anwendungen entwickelt wurden. Und Sie können Ihre eigenen Routinen in der BricsCAD LISP Advanced Development Environment (mit dem Befehl BLADE) entwickeln. Erfahren Sie mehr über BricsCAD LISP!


Lisp
 

Schulung und Support

BricsCAD Classic bietet viel mehr Funktionen als ich bisher vorstellen konnte. Dazu gehören z.B. Schriftfelder, Plansätze und Reihen. Tatsächlich könnte ich mühelos noch 20 Beiträge über die Funktionen von BricsCAD schreiben. Aber ich freu mich schon sehr auf das nächste Level - BricsCAD Pro! Wenn es Themen gibt, die Sie besonders interessieren, senden Sie mir bitte Ihre Anfragen an heidi.hewett@bricsys.com und ich werde mein Bestes tun, sie in unseren Reiseplan aufzunehmen! 

BricsCAD for AutoCAD Users eBook – Dieses eBook zeigt die Vorteile des Umstiegs zu BricsCAD, macht einen Vergleich mit AutoCAD und widmet sich typischen Fragen und Themen in der Übergangszeit.BricsCAD for AutoCAD Users eBook – Dieses eBook zeigt die Vorteile des Umstiegs zu BricsCAD, macht einen Vergleich mit AutoCAD und widmet sich typischen Fragen und Themen in der Übergangszeit.


Was kommt als nächstes?

Es war toll, Sie während der ersten Phase meiner BricsCAD-Reise dabei zu haben. Ich hoffe, dass Sie auch auf der nächste Etappe wieder mit dabei sind. Dann wird es um die Funktionen von BricsCAD Pro gehen.
 


                                         Heidi Hewett
heidi hewettAls Manager für Benutzer-Erfolg bringt Heidi ihre Leidenschaft für das Lernen mit zu Bricsys, wo Sie unseren Kunden mit Hilfe der BricsCAD-Produkte den schnellsten Weg zum Erfolg zeigen wird. Während Ihrer 26 Jahre als AutoCAD-Nutzer hat sie als Ausbilder, Applikationsentwickler und als Manager für technisches Marketing gearbeitet. Heidi's Original Blog finden Sie hier

 

Mit dem Einverständnis von Heidi (vielen Dank nochmal dazu an Heidi!), werden wir, von BricsCAD Deutschland, Ihnen alle Teile von "Heidi's Reise" übersetzen und hier im BricsCAD Deutschland Blog veröffentlichen.


Other news

Um unsere Webseite für fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.