Bosse_tools 10: neue Installationsdatei

Feb 06, 2019
Für die Bosse_tools 10 wurde eine neue Installationsdatei veröffentlicht. Es sind alle Aktuallisierungen und Erweiterungen der letzten 2 Jahre enthalten.

Seit dem 19. Januar 2017 hatte die Installationsdatei der Bosse_tools 10 Bestand und wurde über Update-Dateien gepflegt. Weil bei den Änderungen aber auch grundlegende Funktionen betroffen sind gibt es jetzt eine neue Installationsdatei mit dem Stand 06. Februar 2019.

Die Installationsdatei Bosse_tools_10_190206.exe kann im Bosse_tools - Downloadbereich heruntergeladen weren.



Kunden, die bereits die Bosse_tools 10 installiert haben gehen in folgenden Schritten vor:

  • Vor dem Starten der Installationsdatei beenden Sie bitte alle AutoCAD / BricsCAD - Programme, die auf das zu aktualisierende Bosse_tools 10 - Programmverzeichnis zugreifen.

  • Starten Sie die Installationsdatei und wählen Sie das Verzeichnis aus, in dem sich Ihr Bosse_tools 10 - Programmverzeichnis befindet:
    (bei D:/LISP-Tools/Bosse_tools 10  wählen Sie als  nur D:/LISP-Tools)


  • Wenn Sie mehrere Rechner zu aktualisieren haben können Sie das Bosse_tools 10 - Programmverzeichnis auch temporär in ein willkürliches Verzeichnis entpacken,
    z.B. P:/Zwischenablage/Bosse_tools 10.

  • Dieses Verzeichnis wird dann manuell oder per Batch auf die Rechner kopiert, wo es gilt die Bosse_tools 10 - Programmverzeichnisse zu aktualisieren.

  • Wenn Sie mit mehreren Rechnern gemeinschaftlich ein Bosse_tools 10 - Programmverzeichnis im Netzwerk nutzen brauchen Sie nur dieses Bosse_tools 10 - Programmverzeichnis zu aktualisieren.

  • Eine Installation unter AutoCAD oder BricsCAD ist nicht notwendig, weil nur Dateien aktualisiert worden sind. Um zu prüfen, ob die Aktualisierung erfolgreich war können Sie den Status prüfen, in dem Sie "jbu" in die Befehlszeile eingeben:


Alle Änderungen und Erweiterungen im Zeitraum 19. Januar 2017 bis 06. Februar 2019 sind in folgender Datei dokumentiert:


Eine kleine Zeitreise sei auch mal erlaubt, tlw. mußte ich ein wenig schmunzeln. Im Jahre 2005 gab es die Dokumentation zu den Bosse_tools noch als PDF-Gesamt-Dokument, da lobe ich mir doch eine schöne Online-Hilfe:

2005:
2019:


Other news

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.