Grasshopper Verbindung – Neu in BricsCAD BIM V20

Nov 19, 2019

Grasshopper

Parametrisch anpassbares Architekturdesign mit vollständig integrierten BIM-Daten ist mit der Schnittstelle zwischen BricsCAD BIM und Grasshopper jetzt möglich – für vollständig visuelle Programmierung aus BricsCAD BIM heraus.
 

Die App ist kostenlos und im BricsCAD App Store erhältlich. Sie benötigen jedoch eine Rhinoceros WIP-Lizenz.
 

Was ist Grasshopper?

Grasshopper ist eine visuelle Programmiersprache und -umgebung, die innerhalb der CAD-Software Rhinoceros 3D läuft und eng in die 3D-Modellierungswerkzeuge von Rhinoceros integriert ist.

Grasshopper

Der Rhinoceros 3D-Modellierer kann zum Erstellen, Bearbeiten, Analysieren, Dokumentieren, Rendern, Animieren und Konvertieren von NURBS-Kurven, Oberflächen, Volumenkörpern, Punktwolken und Polygonnetzen verwendet werden.

  • Freiform-Modellierung in Rhinoceros
  • Parametrische Modellierung in Grasshopper
  • Echtzeitansicht der Grasshopper-Geometrie in BricsCAD
  • Bidirektionale Verbindung
  • Verwendung von BricsCAD-Geometrie als Eingabe für Grasshopper
  • Überführung von Grasshopper zu BricsCAD
  • BIM-Daten überführen, die in Grasshopper angegeben wurden
  • Benutzerdefinierte Werkzeuge in Grasshopper für BricsCAD
     

Was ist die Grasshopper - BricsCAD Verbindung?

Der Grasshopper-Anschluss ermöglicht die parametrische Modellierung in Grasshopper mit einer Echtzeitvorschau in BricsCAD. Die Geometrie wird in Echtzeit in BricsCAD angezeigt. Sie können die BricsCAD-Geometrie als Eingabegeometrie für Grasshopper verwenden und die Grasshopper-Geometrie wieder in die BricsCAD-Geometrie umwandeln. Diese Geometrie kann dann für die weitere Modellierung in BricsCAD verwendet werden..

 

Grashopper-BricsCAD
Grasshopper BricsCAD Multifunktionsleiste

Welche Funktionen gibt es?

Es gibt spezielle Werkzeuge mit folgenden Funktionen:

  • Grasshopper-Script mit .dwg verlinken
  • BricsCAD-Objekte als Eingabeparameter für Grasshopper verwenden; folgende Objekt-Typen werden unterstützt: 
    • Ebene
    • Punkt
    • Kurve
    • Entität
    • Kante
    • Fläche
    • Scheitelpunkt
  • BIM-Daten aus Ihrer BricsCAD-Bibliothek in Grasshopper verwenden; folgende Daten werden unterstützt: 
    • Gebäude
    • Geschoss
    • Tragwerks-Profile (Namen, Größen, Standard und gebogen)
    • BIM-Typen für die Klassifizierung: Alle von BricsCAD unterstützten IFC-Typen sind verfügbar
  • BIM-Daten aus BricsCAD in Grasshopper holen; folgende Daten werden unterstützt: 
    • Informationen über Achse, Extrusions-Pfad und Profil von linearen Volumenkörpern
    • Namen und Werte von Eigenschaften für alle klassifizierten Objekte
  • BIM-Daten Ihrer Grasshopper-Geometrie zuordnen; folgende Daten können zugewiesen werden: 
    • Gebäude
    • Geschoss
    • Tragwerks-Stahlprofile
  • BIM-Typen für Klassifizierung: alle von BricsCAD unterstützten IFC-Typen sind verfügbar
  • Eigenschaften (klassifizierter Geometrie)
  • Alle BricsCAD-Objekte nach Objekttyp und/oder räumlicher Lage filtern, die es in BricsCAD gibt
  • Konvertieren von Grasshopper-Geometrie in native BricsCAD-Geometrie
  • Zusammenführung von BIM-Daten, die in Grasshopper angegeben wurden
  • Direkter Export als IFC

 



rose barfieldRose ist Bricsys' English Content Creator. Sie arbeitete in der Automobil-, Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie als technische Illustratorin, bevor sie zu BricsCAD kam. Sie liebt Autos, Vektoren und 3D-Drucke. Die Original Blogbeiträge von Rose finden Sie hier


Other news

Um unsere Webseite für fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.