Schachttiefen aus Textdatei einlesen

07 Jun 2020

Immer wieder erreichen mich Anfragen unserer Anwender, wie es machbar wäre die Tiefen zu Schächten oder Haltungen korrekt einzulesen.

Üblicherweise werden doch konkrete Sohlhöhen zu den Daten geliefert, doch in manchen Fällen ist lediglich die Deckel- oder Geländehöhe eines Schachts bekannt und mit einem Messstab wird davon ausgehend dann die Tiefenlage der Sohle aufgemessen. Da dem Vermesser die Deckelhöhen nicht bekannt sind, liefert er dann auch nur diese Tiefenlagen.

Wie mit dieser Situation bzw. Datenlage sinnvoll umgegangen wird, habe ich in einem kurzen Video zusammengefasst.

Video: Schachttiefen aus Textdatei einlesen 

Klammert man die Hinweise auf mögliche Voreinstellungen und weitere Auswirkungen aus, ist das Einlesen der Schachttiefen schon in 2-3 Minuten erledigt.


Andere Neuigkeiten