BricsCAD aktuell nicht kompatibel mit neuem Apple Prozessor M1

m1

Sehr geehrte Community Mitglieder,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass BricsCAD derzeit Apple Geräte mit den neuen M1 Prozessoren noch nicht unterstützt.

Bricsys arbeitet bereits an einer Lösung und wir werden Sie informieren, wenn es diese gibt und wir Ihnen ein Update bereitstellen können. Noch ist uns kein Zeitpunkt dafür bekannt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihr CAD Deutschland Team der MERViSOFT GmbH

 

 

Andere Neuigkeiten